KNX dient als Oberbegriff für technische Verfahren und Systeme in Wohnräumen und -häusern, um die Wohn- und Lebensqualität zu steigern.

Sicherheit und effiziente Energienutzung stehen dabei im Mittelpunkt.

Durch ferngesteuerte Geräte und automatisierte Abläufe lassen sich so viele Bereiche optimieren.
Dazu zählen bspw. folgende Geräte und Gegenstände: Leuchten, Jalousien, Heizung, Rollläden, Video-überwachung oder auch bspw. der Kühlschrank, Elektroherd oder die Waschmaschine.

Diese und viele weitere Geräte lassen sich somit ganz bequem via Internet oder über Apps steuern.

Sie können bequem per Tastendruck Ihre Einstellungen vornehmen, von überall, zu jeder Zeit.

 

Für Neu- und Altbau!

KNX ist nicht nur für Neubauten interessant.

Auch im Altbau müssen Sie nicht auf modernste Technik verzichten. Über moderne Funkverbindungen lässt sich eine KNX-Haussteuerung parallel zur bestehenden Elektroinstallation aufrüsten.

Ganz ohne Staub, Schmutz oder irgendwelchen tiefer gehenden Engriffe in die Bausubstanz.

Und es gibt noch eine weitere Möglichkeit der Nachrüstung: Mit der so genannten „Powerline“-Installation alternativ auch DigitalStrom wird einfach die bestehende 230 V Netzleitung für KNX genutzt!

Eine Technologie. Unendliche Möglichkeiten. Wir bieten ihnen alles aus einer Hand:
Beratung, Projektierung, Ausführung und Wartung.